Turnverein  Therwil
 Fit mit Spass im Team

 Turnfahrt 2021 Seniorinnen TV Therwil 9.9.2021

 Seit Tagen haben wir Seniorinnen schon auf diesen Tag gefiebert und endlich war es soweit. Nelly Seinige hat wieder einen schönen Ausflug für uns vorbereitet und so ganz genau wussten wir noch nicht, wo es hingeht. Der Zug brachte uns zuerst einmal nach Zug, wo wir nach einem kurzen Spaziergang durch die Stadt zur Schiffstation gelangten. Aber oh Schreck, das Schiff hatte schon abgelegt. Nach Rufen und Winken setzte das Schiff kurzerhand nochmal zurück und hat uns doch noch mitgenommen.
Ein herzliches Dankeschön der Zuger Schifffahrtsgesellschaft!

Eine einstündige Schifffahrt lag vor uns und wir konnten gemütlich das schon bereitgestellte Znüni mit Kaffee und Gipfeli geniessen. Als Überraschung hat uns Maria das ganze Znüni und Apero spendiert. Sie hatte einen Tag zuvor einen runden Geburtstag gefeiert und konnte leider an der Turnfahrt nicht teilnehmen. In Gedanken war sie aber bei uns und es wurde ihr von Ferne laut zugeprostet! 
Herzlichen Dank liebe Maria!
Nach Schifffahrt, Bus und Gondel erreichten wir die Station Rotenflue auf 1571m mit herrlichem Blick auf die Mythen und im Tal lag uns der Lauerzersee zu Füssen. 

 

 



Schon stand uns der nächste kulinarische Genuss bevor. Im Gipfelstübli Rotenflue erwartete uns ein herrliches Mittagessen. Frisch gestärkt sollte es aber jetzt doch noch zum aktiven Teil kommen. Nach anfänglich etwas trüberem Wetter lachte nun die Sonne immer kräftiger und die etwa einstündige Rundwanderung bescherte uns herrliche Ausblicke auf die Mythen und alle umliegenden Berggipfel.

Mit einem letzten Blick auf den grossen Mythen ging es wieder mit der Gondel talwärts. Leider gerieten wir mit dem Bus nach Schwyz noch in einen Stau und dem reservierten Zug nach Luzern konnten wir nur noch nachwinken. Aber Glück im Unglück – der nächste Zug brachte uns direkt von Schwyz nach Basel
und erst noch im Kinder-Spielwaggon !!!!!!

Wieder ging eine wunderbare Turnfahrt zu Ende, an die wir gerne zurückdenken.
Dir liebe Nelly, ein herzliches Dankeschön und wir alle freuen uns schon auf die nächste
Turnfahrt im Jahr 2022!